Studien zur Walpurgisnacht 2014. (Estudis de la nit de Valpurgis)

Skulpturen geformt mit verschiedenen schamottierten keramischen Massen, gebrannt und versteinert im Gasofen bei 1260ºC.
Oberflächenbehandlung mit Engoben und Metalloxyden.